Der Bücherei-Blog

Eine Reise in die unendlichen Weiten des Lesens

Das Wort „Kaff“ sagt ja schon alles. Wer das benutzt, ist froh, dass er es hinter sich gelassen hat. Architekt Michael Schürtz ging zum Studieren und für die Karriere nach Berlin und kehrt nun für einen Auftrag zurück in seine Heimatstadt. Hier begegnet er Familie, Freunden und auch Mensch...

Weiterlesen...

3 Geschichten wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, werden hier erzählt. Smita lebt in Indien und gehört zu der Gruppe der „Unberührbaren“. Für ihre Tochter wünscht sie sich eine bessere Zukunft. Da ihr Mann die Lebensumstände als gegeben ansieht, flieht sie mit ihrer Tochter un...

Weiterlesen...

Weiler: Kühn

Tags: Roman Andrea Frahm Krimi
Zielgruppe: Erwachsene

Weiler: Kühn hat zu tun (Bd.1) / Kühn hat Ärger (Bd.2)

Wer kann sich noch an den Ermittler Kommisar Martin Beck aus den sozialkritischen Kriminalromanen des schwedischen Ehepaares Maj Sjöwall und Per Wahlöö erinnern? Fast spannender als die Fälle, die gelöst werden mussten, war die menschli...

Weiterlesen...

Mit dem 4. Roman, den Felix Francis nach dem Tod seines Vaters veröffentlicht, tritt er nun endlich das Erbe würdig an. Mit den drei vorhergehenden konnte er mich nicht begeistern. Der Plot war immer stimmig, doch die Dialoge seltsam hölzern.

Aber nun! Ein spannender Rennbahnkrimi, der den Romane...

Weiterlesen...

Der 4. und letzte Band der „neapolitanischen Saga“ bringt die Geschichte von Lila und Elena zum Abschluss. Wie schon in den vorherigen Bänden spricht mich auch dieses Buch hauptsächlich auf der emotionalen Ebene an. Es war so schön, wie langsam sich die Geschichte entwickelt hat. Beginnend i...

Weiterlesen...